[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
bussi
aufgeben
wow
hasi_grins
hasi_foto
hasi_freunde
hasi_kalt
hasi_lachen
hasi_nicken
hasi_huepf
hasi_blume
hasi_kicher
hasi_pc_1
hasi_blume2
hasi_prost
hasi_pst
hasi_sabber
hasi_thumbs_up
hasi_pfeif
hasi_zeitung
hasi_herz
hasi_fressen
hasi_sauer
hasi_schlafen
hasi_erschlag
hasi_troesten
hasi_schaem
hasi_zunge
hasebaby
hasekotz
haseverband
hasekuchen
hasetraurig
haserelax
hasewurf
Hasegähn
hasi_kissenschlacht
hasi_link
hasi_jonglieren
hasi_pc_2
hasesofa
hasi_knutsch
[big][/big]
[small][/small]
[line]
[spoiler][/spoiler]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Nika
Beiträge: 1 | Punkte: 1 | Zuletzt Online: 22.06.2012
avatar
Name
Anika
Geburtsdatum
27. Februar 1998
Hobbies
kaninhop,Tiere,music,pc
Wohnort
NRW
Registriert am:
29.10.2011
Geschlecht
weiblich
Meine anderen Tiere:
Katzen: Sunny, Puma, Flummi,Trixie, Niko, Pfötchen
Kaninchen
Ice, Irrlicht, Milky Way, Nero, Pluto
Verein/Gruppe
keine Angabe
Beruf
keine Angabe
    • Nika hat einen neuen Beitrag "Ist Brot wirklich gesund?" geschrieben. 04.11.2011

      Zitat von Nellyhopper
      Nein, Brot ist nicht gut. Es scheint zwar hart zu sein, doch bevor das Brot die Backenzähne erreicht ist es schon aufgeweicht worden und hat somit keinerlei Abriebfunktionen. Äste sind bestens dafür geeignet. Meine bekommen immer Haselnuss, Apfel und den Gartenbambus.

      Und bitte keine Pellets dazu füttern. Die Ernährung nur mit Grün und Saftfutter ist das beste was es gibt.
      Ich bin sehr ein Fan von Sweetrabbits und kann die Seiten über Ernährung und Haltung empfehlen.
      www.sweetrabbits.de

      Denn in den meisten Trockenfutter ist Getreide enthalten (genauso wie in Brot) und das ist schädlich für Kaninchen. Wegen diesem scheiß Trockenfutter musste ich erst eins von meinen Kaninchen einschläfern lassen. Danach landete das Trockenfutter in der Tonne.
      Trockenfutter kann spätfolegn hervorrufen. Bei meiner Lilli z.B. haben sich die Zähne nicht genug abgenutzt, weil das Getreide sie zu satt gemacht hat und dann fraß sie kein Heu mehr. Somit war der Abrieb der Zähne gleich null. Die Fütterung mit TroFu ging zwar 7 Jahre lang gut, aber wenn ihr dann vom TA erfährt, dass euer Kaninchen wegen der Trockenfütterungsfolge eingeschläfert werden muss, ich sag euch, das verzeiht ihr euch nie.




      Also,dass man es sich Nie verzeiht,würde ich nicht sagen (hab dass auch schon mal gehabt) aber zumindest wird sich jeder,der das kennt ein wenig ärgern...
      Ist dass denn ok,wenn im Futter Haferflocken enthalten sind?Sind die i-wie schädlich?

Empfänger
Nika
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Kaninhop-Forum // Das Original seit 2007


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen